Meta Navigation

ITB Berlin Kongress

Programm


Seiteninhalt

Eventdetail

Business Travel MICE Day

  • Kategorie: ITB Business Travel Days
  • Datum: 7. März 2012
  • Zeit: 10:30 - 19:00 Uhr
  • Ort: Halle 7.1a, Saal New York 2

Der diesjährige, wieder von der Vereinigung Deutscher Veranstaltungsorganisatoren e.V. gestaltete Business Travel MICE Day steht unter dem Motto „Ihr Leitfaden für eine erfolgreiche Veranstaltung“. Es geht unter anderem um Rechtsfallen bei der Veranstaltungsplanung, „Knigge“ für Auslandsevents und das Erkennen von und Reagieren auf wichtige Trends. Anfänger und Profis erhalten Tipps und Anregungen für ihre tägliche Arbeit. Höhepunkt ist der Kick-off für den im Sommer 2012 stattfindenden Hauptstadtkongress der Veranstaltungsbranche.

Tagesmoderation:
Mario Schmidt, Leiter, SCHMIDTfabrik-medianetwork, Geschäftsführer, Speakers-Excellence, Berlin


Referenten:
Gerhard Bleile, Vorstandsvorsitzender, Vereinigung Deutscher Veranstaltungsorganisatoren e. V.
Gerd Otto-Rieke, Leiter, Akademie Neue Medien

Der vernünftige Mensch passt sich der Welt an. Der unvernünftige Mensch besteht darauf, dass sich die Welt nach ihm zu richten hat. Deshalb hängt jeder Fortschritt vom unvernünftigen Menschen ab.“ Wie setzt man dieses Zitat von G. B. Shaw in die Praxis um? Sie wollen innovativ sein? Dann müssen Sie unvernünftig sein! Sie sind zu vernünftig? Das kann man heilen! In Form von fünf Mindsets bringt Stephan Meyer Ihnen „unvernünftige“ Sichtweisen näher. Erfahren Sie, wie man Innovationen erschafft und dabei noch einen Riesenspaß hat.

Referent:
Stephan Meyer, Großmeister der Unvernunft

Die Event-Branche verändert sich rasend schnell. Perfekte Organisation alleine reicht schon länger nicht mehr. Event Marketing muss vermehrt sein Dasein rechtfertigen und seine Wirksamkeit beweisen. Matthias Kindler zeigt Ihnen, wie Sie Ihre Event-Planung und -Konzeption auf die nächste Stufe heben können.

Referent:
Matthias Kindler, MasterClass Event & Marketing

Tagungsplaner und Veranstaltungs-Manager haben zu recht besondere Ansprüche an ein Tagungshotel. Wie aber aus über 3.000 Angeboten schnell und planungssicher das Hotel herausfinden, das den eigenen Anforderungen optimal entspricht? Der Vortrag gibt Antworten anhand vieler Praxisbeispiele, Qualitätskriterien und Checklisten.

Referent:
Kurt Schüller, Geschäftsführer, BTME Certified GmbH & Co. KG
Download

Nicht nur die Tücken des Vertragsnetzes, sondern auch der Rechtsrahmen für die tägliche Marketingpraxis und der PR-Arbeit im Social Web bergen für Organisatoren viele juristische Fallstricke. Jeder Veranstalter ist den Grundsätzen der Rechtsscheinshaftung auf Werbeträgern wie Plakaten, Flyern und Einladungskarten unterworfen. Ein sensibler Umgang mit dem geistigen Eigentum, der KSK und der GEMA ist angeraten. Wege durch den Behördendschungel werden im Vortrag aufgeschlüsselt und pragmatische Lösungen bei der Wahl eventspezifischer Versicherungen aufgezeigt.

Referentin:
Mandy Risch-Kerst, Rechtsanwältin und Fachanwältin für Gewerblichen Rechtsschutz, Eventlawyers

Um den Erdball zu reisen und internationale Geschäfte abzuschließen, ist für viele Menschen heutzutage selbstverständlich. Aber zu wenig Wissen führt in multikulturellen Situationen und bei schnellen Entscheidungen oft zu Ratlosigkeit. Der Vortrag beleuchtet Aspekte, die es bei Ihren Reisen zu beachten gilt, um in vielen Situationen Verunsicherung zu vermeiden.

Referentin:
Fulya Sonnenschein, Intercultural Business Trainer/Moderator, DGIKT-Certificate, knigge-in-berlin.de
Download

Meeting Professionals International (MPI) untersucht in seiner Studien Future Watch/Business Barometer die Trends im Kongress- und Veranstaltungsmanagement. Zu den befragten Buyern gehören Meeting Professionals aus Unternehmen, Verbänden, staatlichen Stellen und Agenturen. Auf Supplier-Seite stammen die Befragten vornehmlich aus dem Kreis der Hotelbetreiber, Kongresszentren und Bildungseinrichtungen. Die Ergebnisse der zweimonatlichen erscheinenden Studie werden erstmalig auf dem ITB MICE DAY präsentiert.
Markus F. Weidner, Vice President Education MPI und Inhaber der Qnigge GmbH

Zusammen mit den Forschern der Leeds Metropolitan University in Großbritannien untersucht MPI die Ansichten und Einstellungen von Profis der internationalen Meetings- und Hospitality- Branche gegenüber CSR. Präsentation der aktuellen Ergebnisse.
Dr. Simon C. Woodward, Senior Research Fellow, International Centre for Research in Events, Tourism & Hospitality, Leeds Metropolitan University

Referenten:
Markus F. Weidner, Vice President Education MPI, Inhaber Qnigge® GmbH
Download
Dr. Simon C. Woodward, Senior Research Fellow, International Centre for Research in Events, Tourism & Hospitality, Leeds Metropolitan University
Download

Wie wird die Veranstaltungswirtschaft 2030 aussehen? Was werden die entscheidenden Themen, die Schlagwörter der Zukunft sein? Wie wird sich die Branche langfristig entwickeln? Diese und weitere Fragen werden die zentralen Inhalte des vom 18. bis 20. Juni 2012 stattfindenden Hauptstadtkongresses sein.

Moderation:
Hans Jürgen Heinrich, Herausgeber & Chefredakteur, events

Podiumsgäste:
Edgard Hirt, President AIPC and Managing Director, CCH-Congress Center Hamburg
Joachim König, Präsident, Europäischer Verband der Veranstaltungs-Centren e.V. (EVVC)
Matthias Schultze, Geschäftsführer, GCB German Convention Bureau e.V.