Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

Das waren die Themenschwerpunkte und Referenten-Highlights des ITB Berlin Kongresses 2018

Der ITB Berlin Kongress 2018 konzentrierte sich auf drei Themenschwerpunkte:

Overtourism: Fact, Fiction or Food for Thought

Highlights ITB Berlin Kongress 2018 - Overtourism

Seit Jahrzehnten wächst der globale Tourismus mit signifikanten Zuwachsraten. Dabei ist allen klar: Exponentielles Wachstum ist in endlichen Räumen unmöglich, die Tragfähigkeit von Umwelt, Gesellschaft und Infrastruktur hat ihre natürlichen Grenzen. Derzeit treten Konflikte zunehmend offen zutage. Einheimische rebellieren gegen Overtourism, Kreuzfahrtschiffe erfahren eine „shrinking world“, Airbnb & Co. kämpfen mit Verboten. Wachstumsgrenzen werden erstmals deutlich sichtbar. Wir stehen derzeit an einem Wendepunkt. Ein „Weiter wie bisher“ wird nicht mehr funktionieren. Neue Lösungen der Touristensteuerung - von Kontingentierungen über Gebührenmodelle bis zum Einsatz smarter Technologien – sind zu entwickeln und zu testen.

Der ITB Berlin Kongress 2018 befasst sich in mehreren Sessions mit dem Schwerpunkthema „Overtourism“. Aktuelle Studienergebnisse zeigen den Status Quo, in Podiumsdiskussionen und Interviews werden vielversprechende Lösungen behandelt.

Die Revolution des Reisens: Verkehrsmittel der Zukunft

ITB Berlin Kongress Highlights 2018 - Revolution des Reisens

Das heutige Verkehrssystem ist nicht zukunftsfähig: Ressourcenverbrauch, Lärmbelastung und Umweltverschmutzung, Stauungen und Zeitverschwendung – der Verkehrskollaps in Metropolen scheint unausweichlich.

Neue Technologien und Digitalisierung ermöglichen revolutionäre Verkehrsmittel für Privat- und Geschäftsreisende.

Prototypen in der Erprobungsphase zeigen: Die Revolution des Reisens wird bald Realität. Vollautomatisch fliegende, elektrische Drohnen-Taxen, Flugautos, Hyperloop-Transporte und Überschallflüge stehen bald zur Verfügung.

Der ITB Kongress diskutiert mit den Machern dieser innovativen Verkehrsmittel und präsentiert Studienergebnisse zu Kundenakzeptanz und Preisbereitschaft.

Digitalisierung: Künstliche Intelligenz konkret: Personalisierung und Customer Centricity

ITB Berlin Kongress Highlights 2018 - Digitalisierung

Kaum ein anderes Thema beherrscht Gesellschaft und Wirtschaft derzeit weltweit so stark wie Künstliche Intelligenz. Technologie-Giganten und klassische Industrien investieren Milliarden zur Verbesserung von Produktion, Produkten, Kundenansprache und Vertrieb.

Der ITB Kongress fokussiert sich auf den Kern Künstlicher Intelligenz-Lösungen: Auf personalisierte Produktangebote und einzigartige Customer Experience, auf personalisierte Werbung und Angebotspreise.
Das Mantra unbedingter Customer Centricity wird endlich Realität. Wie ist der Status Quo bei Künstllicher Intelligenz und Personalisierung? Inwieweit ist die Reisebranche von den Entwicklungen betroffen und welche konkreten Maßnahmen zur Nutzung Künstlicher Intelligenz sollten Reiseunternehmen ergreifen?

In mehreren Sessions werden die Herausforderungen und Potentiale im Bereich der Personalisierung untersucht.


Top Referenten

FÜHRENDES WISSEN FÜR SIE VON DEN FÜHRENDEN KÖPFEN DER BRANCHE.

Jane Jie Sun

CEO, Ctrip.com International Ltd.


Bild Jane Jie Sun


"From travel as a luxury to travel as a lifestyle, tourists are becoming travelers. What’s next? I will tell you at ITB Berlin Convention.”


"Keynote 1: Tourismus: Gateway zu globalem Frieden und Wohlstand"
ITB Future Day, 07. März

Dirk Ahlborn

CEO, Hyperloop Transportation Technologies, Inc. (HTT), Founder and CEO, JumpStarter Inc.

Bild Dirk Ahlborn

"We know how to move and levitate trains, how to build pylons and tubes and how to create a vacuum inside a tube. The next step is to make Hyperloop better, easier, faster and cheaper to build."

Keynote: Verkehrssysteme im Umbruch – Technologiesprünge und revolutionäre Verkehrsmittel
ITB Future Day, 07. März


Bild Gillian Tans

Gillian Tans

President & CEO, Booking.com

"What does Booking.com think of the future of technology and travel? I will tell you at the ITB Berlin Convention!"

"ITB CEO Interview: Booking.com"
ITB Future Day, 07. März

Bild Doug Lansky

Doug Lansky

International Tourism Thought Leader, Keynote Speaker, Travel Journalist and Author

"Destinations have increasingly complex issues and require a smart tourism approach - it's time for the DMO to evolve! Let me explain to you how."

"Outlook Keynote: Rethinking The DMO"
ITB Marketing & Distribution Day, 08. März


Bild

Gloria Guevara Manzo

President & CEO, World Travel & Tourism Council

"How can destinations manage tourism growth effectively for the benefit of everyone?"

"„Overtourism“ in Destinationen: Best Practice-Lösungen von Kontingentierung über Pricing bis High Tech"
ITB Destination Day 1, 07. März

Bild

Mike Shubic

Professional Travel Video Blogger, MikesRoadTrip.com

"Are you focused on Google when YouTube is the future? 70% of web traffic is for video content, it’s time you shift your marketing focus."

"Video Marketing 101: Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte, ein Video mehr als 1000 Bilder"
ITB Destination Day 2, 09. März


Bild Mato Frankovic

Mato Franković

Mayor of Dubrovnik

"We have set one goal - not to become hostages of our own success. New long-term innovative solutions for overtourism should be introduced on a daily basis, which will lead to satisfied citizens and satisfied guests."

"Focus on Overcrowded Destinations: Maßnahmen und lessons learned"
ITB Destination Day 1, 07. März

Bild Mark Okerstrom

Mark Okerstrom

CEO, Expedia

"Looking forward to discussing all things Expedia, travel and technology at the ITB Berlin Convention!"

"ITB CEO-Interview: Mark Okerstrom, der neue Expedia CEO, im Gespräch mit Philip C. Wolf"
ITB Marketing & Distribution Day, 08. März


Bild Dr. Butler

Dr. Christina Buttler

Director Experience Development, MCI Deutschland GmbH

"If you think interaction is not for conservatives, you might just be too lazy to find out what they really need."

"Konservative Zielgruppen: Interaktivitäts-Verweigerer?"
ITB MICE Forum, 08. März

Bild

Marcus Scholz

Director Business Unit Corporate & Mobility Solutions, Europcar Autovermietung

"Wondering who Alexa is and how she can help you book your mobility services? I'll show you what the future of booking looks like at the ITB Berlin Convention! "

"Alexa, buch´ schon mal den Wagen!"
ITB Business Travel Forum, 08. März


Bild Canwell

Annabelle Canwell

Senior Vice President, National Geographic Partners, Europe & Africa

"Bei mir erfahren Sie, wie National Geographic innovatives Denken und Verbrauchererkenntnisse nutzt, um die Position als eine der relevantesten Social Media-Marken zu festigen.“

"Meister des Storytellings: Wie National Geographic 350 Millionen Fans über Social Media aktiviert"
ITB eTravel Lab, 07. März

Bild

Dr. Alexander Tayler

Chief Data Officer, Cambridge Analytica

"Cambridge Analytica has been involved in over 40 political campaigns, most famously being hired bythe Trump campaign. How do we combine big data analytics & behavioral understanding to influenceoutcomes? Find out how to influence selling in a world of massive data and messaging."

"ITB Executive-Interview: Big Data und intelligente Datenanalyse: Tod der klassischen Werbung!?"
ITB Marketing & Distribution Day, 08. März


Bild

Martine van der Lee

Director Social Media, KLM Royal Dutch Airlines

"Wußten Sie, dass KLM das weltweit größte, Social Media Team im Airline-Business beschäftigt?"

„Digital und Social Media in der Luftfahrt“
eTravel Stage, 08. März

Bild

Raissa Benchoufi

Industry Manager DACH, trivago N.V.

"Ich zeige Hoteliers, wie sie mit Hilfe von Metasuche mehr Direktbuchungen generieren."

"Online-Technologie für Hoteliers: Herausforderungen und Lösungen"
eTravel Lab, 09. März