Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

ITB Business Travel Forum

Kategorie
Business Travel

Datum
7. März 2019

Zeit
10:45 - 14:45 Uhr

Ort
Kongress Halle 7.1a, Saal New York 1

VDR

Wertvolles Know-how für Travel- und Event-Manager.

Mehr Informationen zum ITB Business Travel Segment finden Sie unter www.itb-kongress.de/businesstravel

Der Fokus dieses Jahr: Smarte Mobilitätskonzepte der Zukunft

Mit vorausschauender Analyse und dem Einsatz von künstlicher Intelligenz werden die Geschäftsreiseprozesse effizienter und Unternehmen dadurch effektiver. Das Business Travel Forum gibt Einblicke in praktische Anwendungen und Konzepte von Marktführern und Start-ups. Erfahren Sie, wie innovative Ansätze die geschäftliche Mobilität revolutionieren. Neben dem technisch Machbaren liegt ein Schwerpunkt auch auf dem konkreten Nutzen für die Reisenden. Unsere Schlagworte lauten: innovative Sharing-Konzepte, urbaner Wandel, Traveler Centricity und Mixed Reality.


Veranstaltungen

10:45 - 11:00 Uhr

Referent:
Christoph Carnier, Senior Director - Head of Procurement Category Travel, Fleet & Events,, Merck, VDR Board Member

Seit mehreren Jahren beschäftigt sich der VDR mit dem Thema Holografie, Augmented-/Mixed Reality und untersucht die mittel- und langfristigen Auswirkungen auf die geschäftliche Mobilität. Reisen wir in naher Zukunft weniger aber bewusster? Erleben Sie einen Einblick was jetzt bereits machbar ist und was in naher Zukunft möglich sein wird.

Moderation:
Christian Rosenbaum, Manager Strategic Relations, i:FAO Group

Podiumsgäste:
Dennis Ahrens, Business Solution Manager Business Innovation & Mixed Reality, Zühlke Engineering GmbH
Jürgen Loschelder, Head of global Travel Management, thyssenkrupp AG

Das unterschiedliche Verhalten von Reisenden und wie man dieses für das strategische Reisemanagement nutzen kann. 

Reisende sind verschieden. Sie haben unterschiedliche Anforderungen an den Ablauf einer Geschäftsreise und haben ebenso unterschiedliche Bedürfnisse. Doch warum sollte das für Unternehmen wichtig sein? Katharina Turlo gibt eine Übersicht über verschiedene Typen von Reisenden, wie man auf diese eingeht und erklärt, warum man mit einer Mitarbeiter-zentrierten Ausrichtung des Reiseprogramms das strategische Travel Management verbessern kann.

Referentin:
Katharina Turlo, Senior Director Program Management Central Europe, CWT Carlson Wagonlit Travel

Die Teilnehmer dieser Diskussionsrunde haben alle Airbnb for Work in ihre Travel Programme aufgenommen und teilen ihre Erfahrungen. Wer nutzt alternative Übernachtungsmöglichkeiten für welche Art von Trip? Wie kann das Angebot von Airbnb for Work in bestehende Programme eingebunden werden? Was gab es für Hürden bei der Einführung? Freuen Sie sich auf eine aufschlussreiche Diskussion mit Raum für Ihre Fragen.

Moderation:
Ludger Bals, Inhaber, Innovative Business Concepts

Podiumsgäste:
Thorsten Eicke, Vice President Category Global Mobility Services, Siemens AG
Emilie Nas de Tourris, Senior Global Travel Manager, Criteo
Stefan Vorndran, Managing Director, Europcar Germany

Basierend auf GBTA-Forschungen gibt diese Sitzung einen Ausblick auf die Geschäftsreisebranche und einen Überblick über die neuesten Trends und Erkenntnisse.

Referentin:
Catherine Logan, Regional Vice President – EMEA, GBTA