Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

ITB Future Day

Kategorie
Future

Datum
6. März 2019

Zeit
10:45 - 17:45 Uhr

Ort
City Cube, Saal A4/A5

Gesellschaftliche und wirtschaftliche Megatrends und deren Einfluss auf Strategien und Geschäftsmodelle in der Reisebranche.

Der ITB Future Day ist seit 15 Jahren der Top-Tag des ITB Berlin Kongresses. Hier werden die Megatrends in Wirtschaft und Gesellschaft sowie Schlüsselthemen der globalen Reise- und Tourismusbranche behandelt. Best Demonstrated Practice–Beispiele von Markt- und Innovationsführern bieten wertvolle Einsichten und konkrete Entscheidungshilfen für unternehmerische Strategien und Maßnahmen. Die internationalen Referenten sind „handverlesen“, sie sind Führungskräfte der höchsten Ebene oder Spezialisten mit einzigartigem Know-how. Highlights sind u.a. der World Economic Outlook vom ifo-Institut, die ambitionierten Strategien chinesischer Online-Giganten, die Panel Diskussionen mit den Technology-Leaders und das Keynote-Panel zum Boom-Segment der In-Destination Services.


Veranstaltungen

10:45 - 11:00 Uhr
11:00 - 11:45 Uhr

Tours & Activities sind als In-Destination Services ein strategisches Megathema. Alle „Big Player“ der Branche drängen massiv in das Geschäftsfeld „Technology, Tours & Activities“ – und das aus guten Gründen: Weltweit wollen Touristen Erlebnisse in der Destination, sie erwarten maßgeschneiderte Angebote und sind bereit, dafür mehr Geld auszugeben. Wie lässt sich dieses Riesenpotential erschließen und wie lassen sich die technologischen Herausforderungen bewältigen? Erleben wir einen „Quantensprung“ bei der Individualisierung der Reiseangebote und können sich Reiseanbieter endlich wieder über Angebotsqualität differenzieren? Ermöglichen Tours & Activities-Angebote gar die Lösung fundamentaler Branchenprobleme wie z.B. Overtourism?

Die weltwirtschaftliche Entwicklung ist ein wichtiger Einflussfaktor der touristischen Nachfrage im Business und Leisure Travel Segment. Wie ist die künftige Wirtschaftsentwicklung in den wichtigsten Industrieländern und Emerging Markets? Welchen Einfluss haben die vielen derzeitigen geopolitischen Konflikte? Welcher Einfluss geht von den Finanzmärkten und von Währungskrisen aus? Wie sind die Auswirkungen auf die Konsum- und Tourismusnachfrage? Der Präsident des ifo Instituts präsentiert und kommentiert aktuelle Daten und Prognosen zur globalen Wirtschaftsentwicklung.

Auf Grundlage von rund 500.000 Interviews gilt der ITB World Travel Monitor als die größte Reiseumfrage weltweit. Der Kongress präsentiert die aktuellsten Forecast-Daten zum weltweiten und zum europäischen Reiseverhalten – eine unverzichtbare Entscheidungsgrundlage für die gesamte Tourismusbranche.

Digitalisierung und technologische Innovationen sind Megatrends, die die Reise-und Tourismusbranche in den nächsten Jahren weltweit tiefgreifend verändern werden. Längst ist ein glober Wettkampf um die Vorherrschaft bei Künstlicher Intelligenz und Big Data, VR und AR, E-Commerce und Smart Systems entbrannt. Kommen die stärksten Innovationen heute und morgen aus den USA, aus Europa oder aus China oder Indien? Wer kann die Potentiale von Technologie-Innovationen besser beurteilen als die CEOs der globalen OTA-Giganten? Wir sind gespannt, wer die Technologietrends heute schon am erfolgreichsten nutzt.

17:00 - 17:45 Uhr