Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

Innovative Sharing-Konzepte werden den Markt der Geschäftsreisen nachhaltig verändern

Kategorie
Business Travel

Datum
6. März 2019

Zeit
16:00 - 16:45 Uhr

Ort
Kongress Halle 7.1a, Saal New York 1

In der IT-­Industrie sind Sharing-Konzepte und „As-­a-­Service“-­Angebote bereits seit Jahren der disruptive Wachstumsfaktor. Immer mehr Industrien, auch im B2B--Segment, ziehen nach. Im Tourismus-­Sektor sind AirBnB und Flixbus prominente Beispiele für Consumer. Doch wie sieht es im Geschäftsreise–Business aus? Dieser Vortrag greift innovative Konzepte und Best Cases aus aller Welt auf und erklärt, warum auch der Business Travel nachhaltig durch zukunftsweisende Sharing-­Konzepte verändert wird und warum die Verantwortlichen in den Unternehmen dem Trend aufgeschlossen gegenüber stehen sollten und ihren Mitarbeitern damit einen deutlichen Mehrwert und Zufriedenheit schaffen.

Jörg Mayer ist als Unternehmer ständig international unterwegs und identifiziert und analysiert neue, innovative Konzepte immer aus dem Blickwinkel des Geschäftsreisenden. Als Manager und Vorstandsmitglied auf Konzernebene weiß er: Im Mittelpunkt aller Gechäftsreise-­Policies der Unternehmen muss immer der Nutzen des Mitarbeiters stehen, der regelmäßig bis weit über die Arbeitszeit hinaus für sein Unternehmen unterwegs ist. Neue Sharing-­Konzepte erlauben hier klare Win-­Win-­Situationen.

Referent:

Jörg Mayer, Gründer & Geschäftsführer, CityLoop Travel GmbH