Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

Veranstaltungsdetails

Zwischenrufe: “5 vor 12”: Meeresverschmutzung: Das Plastik Paradoxon - Lifestyle hits Lifestyle

Kategorie
Deep Dive Sessions

Datum
7. März 2019

Zeit
12:00 - 12:45 Uhr

Ort
City Cube Club

-powered by Studienkreis für Tourismus und Entwicklung e.V.-

Bei der Verschmutzung der Meere sind wir Täter und Opfer zugleich. Drei Viertel des Mülls im Meer besteht aus Plastik. Durch Plastikmüll entstehen enorme natürliche und volkswirtschaftliche Schäden, auch in der Tourismusbranche. Welche Lösungsansätze und Verhinderungsstrategien sind erfolgreich und wie können Verhaltensänderungen initiiert werden?

Wichtiger Hinweis: Diese Veranstaltung wird auf Englisch vorgetragen, Simultanübersetzung ist nicht verfügbar.

Moderation:

Klaus Betz, Projektleitung Dialoge, Studienkreis für Tourismus und Entwicklung e.V.

Podiumsgäste:

Victoria Barlow, Group Environmental Manager, Thomas Cook Group

Mark Hehir, CEO, The Small Maldives Island Co (TSMIC), Amilla Fushi/Finolhu, Malediven

Wybcke Meier, CEO, TUI Cruises

Martina von Münchhausen, Senior Programme Manager Sustainable Tourism, WWF-Zentrum für Meeresschutz