Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

ITB Future Day

Kategorie
Future

Datum
4. März 2020

Zeit
10:30 - 17:45 Uhr

Ort
CityCube Berlin, Saal A4/A5

Trip.com Logo 2

Gesellschaftliche und wirtschaftliche Megatrends und deren Einfluss auf Strategien und Geschäftsmodelle in der Reisebranche.

Tagesmoderation:

Prof. Dr. Roland Conrady, Wissenschaftlicher Direktor, ITB Berlin Kongress, Hochschule Worms

Veranstaltungen

10:30 - 11:00 Uhr

Referenten:
Prof. Dr. Roland Conrady, Wissenschaftlicher Direktor, ITB Berlin Kongress, Hochschule Worms

  • Die Zukunft von Gesellschaft, Wirtschaft und Tourismusbranche. 
  • Welche Trends, Technologien und Entwicklungen müssen Sie kennen und kombinieren, um in Zukunft erfolgreich zu sein?
  • Premieren-Highlight: Das innovative, interaktive Creators-Format. Gestalten SIE die Zukunft per Voting-Cards!
  • Erleben Sie, wie die globale Tourismusbranche die Zukunft sieht und aktiv gestalten will.
  • Stimmen Sie mit ab und beeinflussen Sie die demonstrierten Zukunftsszenarien.

 

Referent:
Nils Müller, CEO, TrendOne

Trendone

  • Disruptive Technologie-Entwicklungen, unverkennbarer Klimanotstand, Pleiten wie die von Thomas Cook, geopolitische Krisenherde und drohende Weltrezession, dramatischer Overtourism u.v.a.m..
  • Die globale Tourismusbranche in Zeiten des perfekten Sturms.
  • Welche Strukturveränderungen sind in der europäischen und globalen Tourismusbranche zu erwarten? 
  • Was leisten digitale Technologien im Reisevertrieb der Zukunft und wohin entwickelt sich künstliche Intelligenz? 
  • Wie reisen die Menschen in Zukunft und welche Rolle spielt Nachhaltigkeit dabei?

Impulsreferat:
Caroline Bremner, Head of Travel Research, Euromonitor

Interviewgast:
Samih Sawiris, CEO, Orascom Development AG

Podiumsgäste:
Coley Dale, Senior Director for Strategic Partnerships, Trip.com Group
Rob Ransom, Vice President of Strategy and Corporate Development, Booking.com

-In Kooperation mit Arival-

  • Tours, Activities & Attractions“ sind als In-Destination Services ein strategisches Megathema. 
  • Weltweit wollen Touristen Erlebnisse in der Destination, sie erwarten maßgeschneiderte Angebote und sind bereit dafür mehr Geld auszugeben. 
  • Wie lässt sich dieses Riesenpotential erschließen und wie lassen sich die technologischen Herausforderungen bewältigen? 
  • Erleben wir einen „Quantensprung“ bei der Individualisierung der Reiseangebote und können sich Reiseanbieter endlich wieder über Angebotsqualität differenzieren? 
  • Spannende Einsichten versprechen die ersten globalen Studienergebnisse von Arival und der ITB. 

Einführung & Moderation:
Douglas Quinby, Co-Founder & CEO, Arival

Podiumsgäste:
Wilfred Fan, Chief Commercial Officer, Klook

-In Kooperation mit IPK International-

  • Mit rund 500.000 Interviews ist der IPK World Travel Monitor® die größte Reiseumfrage weltweit. 
  • Heute: die aktuellsten Forecast-Daten zum weltweiten und zum europäischen Reiseverhalten.
  • Eine unverzichtbare Entscheidungsgrundlage für die gesamte Tourismusbranche. 

Referent:
Rolf Freitag, CEO, IPK International

-In Kooperation mit Bitkom-

  • Schon heute: Verkehrskollaps und massive Umweltschäden durch nicht zukunftsfähige Mobilitätssysteme.
  • Verkehrssysteme im Umbruch: Flugautos und Passagierdrohnen, Mobilitätsplattformen und digitale Revolution, die Renaissance von Bussen und Bahnen – wir treten in ein neues Mobilitätszeitalter.
  • Was können Urban Aviation, Künstliche Intelligenz und digitale Plattformen und leisten und was nicht?
  • Wie sieht der Personenverkehr der Zukunft am Boden und in der Luft aus?
  • Welches sind die Konsequenzen für den Geschäfts- und Freizeittourismus?
  • Was sollten Länder, Städte und ländliche Räume jetzt tun, um Verkehrssysteme zukunftsfest zu machen?

Impulsreferat:
Andreas Perotti, CMO Europe, EHang

Podiumsgäste:
Christian Höber, Co-Founder & CEO, Pinkbus
Stephan Leppler, CEO & Co-Founder, MotionTag
Andreas Perotti, CMO Europe, EHang

  • Blick über den touristischen Tellerrand zum Megatrend unserer Zeit.
  • Potentiale und Herausforderungen für Wirtschaft und Gesellschaft.
  • Welches sind die Risiken und sind sie beherrschbar
  • Ausblick: Digitalisierung in Zukunft

Referentin:
Dr. Manuela Lenzen, Wissenschaftsjournalistin, Forscherin, Keynote-Speaker