Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

WICHTIGER HINWEIS

Der ITB Berlin Kongress 2020 findet nicht statt.

Nähere Informationen finden Sie hier.

Eventsuche

Suchergebnis (38 Treffer)

04. März 2020

Destinations

Keynote-Panel: Re-thinking Tourism Success: Managing Destinations for Sustainable Growth

04. März 2020
11:00 - 11:45 Uhr

CityCube Berlin, Saal A1

  • Exklusiv auf der ITB: der neue OECD-Report „Tourism Trends and Policies 2020”.
  • Kosten und Nutzen des Tourismus für Destinationen. 
  • Implikationen des nachhaltigen Tourismus-Wachstums. 
  • Wertvolle Einsichten in internationale Best Practice-Beispiele. 
  • Im Fokus: Die Partizipation am Nutzen des Tourismus, die Optimierung der Vernetzung, Nachhaltigkeit als neue Norm, Technologie als Instrument des Destination Management, neue Messinstrumente.
  • Auf dem Panel: Reiseveranstalter aus wichtigen Quellmärkten, ländliche und städtische Tourismusdestinationen in Europa und Asien.

Future

ITB Keynote Panel: Die Zukunft der Tourismusbranche in Zeiten von digitaler Disruption, Klimanotstand und Thomas Cook & Co

04. März 2020
12:00 - 12:45 Uhr

CityCube Berlin, Saal A4/A5

  • Disruptive Technologie-Entwicklungen, unverkennbarer Klimanotstand, Pleiten wie die von Thomas Cook, geopolitische Krisenherde und drohende Weltrezession, dramatischer Overtourism u.v.a.m..
  • Die globale Tourismusbranche in Zeiten des perfekten Sturms.
  • Welche Strukturveränderungen sind in der europäischen und globalen Tourismusbranche zu erwarten? 
  • Was leisten digitale Technologien im Reisevertrieb der Zukunft und wohin entwickelt sich künstliche Intelligenz? 
  • Wie reisen die Menschen in Zukunft und welche Rolle spielt Nachhaltigkeit dabei?

Destinations

Keynote-Panel: Responsible Tourism Destinations: Roadmap to a “High Ambition Scenario”

04. März 2020
12:00 - 12:45 Uhr

CityCube Berlin, Saal A1

-In Kooperation mit UNWTO-

  • According to the UNWTO/ITF report on “Transport-related CO2 emissions of the tourism sector – Modelling Results”, under the current ambition scenario, a total of 1,998 million tonnes of transport-related CO2 will be attributable to tourism by 2030, representing an increase of 25% over 2016.
  • The discussion of this high-level panel will build on the commitment of the tourism sector to advance towards a climate high ambition scenario in line with the goals of the Paris Agreement, as expressed during the COP25 official side-event “Transforming Tourism for Climate Action”.
  • Policy makers, destinations and industry leaders will explain their leading commitments to transform tourism and aim to support a “high ambition scenario” of climate action in tourism.

eTravel World

Overtourism und Besucherströme - ein iterativer Ansatz

04. März 2020
12:45 - 13:15 Uhr

Halle 7.1b, eTravel Lab

  • Wie bedeutend sind zielgerichtete Datenerhebungsprozesse für das Management von Mobilitätssystemen im Tourismus
  • Best Practice-Beispiel uanhand der Besucherlenkung im Schloss Schönbrunn in Wien

Destinations

Expedition Cruises: Tourism in Fragile Ecosystems

04. März 2020
13:00 - 13:45 Uhr

CityCube Berlin, Saal A1

  • Expeditionskreuzfahrten: ein schnell und stark wachsendes Marktsegment. 
  • Einzigartigkeit, Authentizität und Luxus auf kleinen High Tech-Schiffen auf ultraexklusivem Komfortlevel in abgelegenen Weltregionen.
  • Welche operationellen und logistischen Herausforderungen sind in abgelegenen Weltregionen zu bewältigen? 
  • Wie gehen Reedereien mit den ökologischen Herausforderungen um? 
  • Wie lassen sich Expeditionskreuzfahrten umweltverträglich gestalten und Luxus und Nachhaltigkeit in Einklang bringen? 
  • Vor allem aber: Führt die angekündigte Armada von Neubauten nun zum Overtourism auch in der Arktis und Antarktis? 

Future

ITB Executive Panel: Tours, Activities & Attractions

04. März 2020
13:00 - 13:45 Uhr

CityCube Berlin, Saal A4/A5

-In Kooperation mit Arival-

  • Tours, Activities & Attractions“ sind als In-Destination Services ein strategisches Megathema. 
  • Weltweit wollen Touristen Erlebnisse in der Destination, sie erwarten maßgeschneiderte Angebote und sind bereit dafür mehr Geld auszugeben. 
  • Wie lässt sich dieses Riesenpotential erschließen und wie lassen sich die technologischen Herausforderungen bewältigen? 
  • Erleben wir einen „Quantensprung“ bei der Individualisierung der Reiseangebote und können sich Reiseanbieter endlich wieder über Angebotsqualität differenzieren? 
  • Spannende Einsichten versprechen die ersten globalen Studienergebnisse von Arival und der ITB. 

Destinations

Long Distance Destinationen und Nachhaltigkeit – ein Widerspruch in sich? „Take the Train to San Jose?"

04. März 2020
14:00 - 14:45 Uhr

CityCube Berlin, Saal A1

-In Kooperation mit ARGE Lateinamerika-

  • Langstreckenflüge: das Gegenteil von Nachhaltigkeit!?
  • Aber: Viele Tourismusdestinationen sind nur mit Langstreckenflügen erreichbar. 
  • Können Fernreise-Destinationen noch mit gutem Gewissen angesteuert werden? 
  • Wie können die Bemühungen von Tourismus-Unternehmen, internationalen Schutzorganisationen und nachhaltig handelnden Ländern aktiv durch einen verantwortlichen Tourismus gefördert werden? 
  • CO2-Emissionshandel und -Kompensation als Lösung?
  • Werden die weltbesten Nachhaltigkeits-Destinationen bald vom Tourismus abgehängt?

CSR

ITB Empowerment Forum 1

04. März 2020
14:00 - 15:00 Uhr

Halle 19, Palais am Funkturm (Messegelände)

Future

IPK's World Travel Monitor®: Latest World Travel Trends And Forecast 2020

04. März 2020
15:00 - 15:45 Uhr

CityCube Berlin, Saal A4/A5

-In Kooperation mit IPK International-

  • Mit rund 500.000 Interviews ist der IPK World Travel Monitor® die größte Reiseumfrage weltweit. 
  • Heute: die aktuellsten Forecast-Daten zum weltweiten und zum europäischen Reiseverhalten.
  • Eine unverzichtbare Entscheidungsgrundlage für die gesamte Tourismusbranche. 

eTravel World

Influencer-Management against Overtourism

04. März 2020
15:30 - 16:00 Uhr

Halle 6.1, eTravel Stage

  • Übermässiger Tourismus in der Schweiz aufgrund von Einflussnehmern?
  • Influencer-Management als Lösung
  • Ein zentrales Instrument: Gipfeltreffen der Schweizer Tourismusinfluencer
  • Erkenntnisse und Lehren

eTravel World

Wie digital sind deutsche Reiseziele?

04. März 2020
16:00 - 16:30 Uhr

Halle 6.1, eTravel Stage

  • Vorstellung einer 2019 in Kooperation mit dem DTV durchgeführten Befragung von 420 Tourismusorganisationen zum Status quo der Implementierung „der Digitalisierung“ in Unternehmen und Destinationen
  • Einblicke in die Implementierung von Technik (Chatbots, AR, VR, WLAN etc)
  • Marketingtools (APPs, Social Media etc.)
  • Prozesse (AGs, Management-Tools etc.)
  • Hindernissen und Fortbildungsbedarf

Destinations

Crisis Management and Resiliency in the Shadow of COVID-19

04. März 2020
16:00 - 16:45 Uhr

CityCube Berlin, Saal A1

-in Kooperation mit dem Global Travel and Tourism Resilience Council-

  • Overview of resilience and how it is incorporated in crisis management planning
  • The latest update on coronavirus, what is known and what is being done
  • Sustainability: how to identify risks and planning for them
  • How to use data to ensure sustainable resilience
  • Examples of sustainable resiliency highlighting key actions

Future

ITB Executive Panel: Future Air and Ground Mobility

04. März 2020
16:00 - 16:45 Uhr

CityCube Berlin, Saal A4/A5

  • Schon heute: Verkehrskollaps und massive Umweltschäden durch nicht zukunftsfähige Mobilitätssysteme.
  • Verkehrssysteme im Umbruch: Flugautos und Passagierdrohnen, Mobilitätsplattformen und digitale Revolution, die Renaissance von Bussen und Bahnen – wir treten in ein neues Mobilitätszeitalter.
  • Was können Urban Aviation, Künstliche Intelligenz und digitale Plattformen und leisten und was nicht?
  • Wie sieht der Personenverkehr der Zukunft am Boden und in der Luft aus?
  • Welches sind die Konsequenzen für den Geschäfts- und Freizeittourismus?
  • Was sollten Länder, Städte und ländliche Räume jetzt tun, um Verkehrssysteme zukunftsfest zu machen?

Destinations

ITB Ministers’ Roundtable: Sustainable Destination Best Practices

04. März 2020
17:00 - 17:45 Uhr

CityCube Berlin, Saal A1

-In Kooperation mit MC Group- 

  • Vernachlässigung von Nachhaltigkeit zerstört Umwelt und Kultur, lässt die lokale Bevölkerung aufbegehren und schreckt Touristen ab.
  • Nachhaltigkeit: wichtigster Grundsatz der Destinationsplanung in Zukunft.
  • Heute: erhebliche Unterschiede der Nachhaltigkeits-Performance. 
  • Erfolgsformeln von Best Practice-Ländern aus aller Welt.
  • Mit welchen Politikmaßnahmen lassen sich Nachhaltigkeitsfortschritte erreichen und welche Maßnahmen bringen keinen Erfolg? 
  • Welche wirtschaftlichen Erfolge bringen Nachhaltigkeitsfortschritte? Welches sind die schwierigsten Hürden?

eTravel World

Verhaltensorientierte Perspektive auf Technologie und Reiseerlebnisse

04. März 2020
17:30 - 17:50 Uhr

Halle 7.1b, eTravel Lab

  • Wie beeinflusst Technologie unsere Verhaltensmuster vor, während und nach der Reise?
  • Eine Darstellung der erwünschten als auch der unerwünschten Auswirkungen von Technologie auf das Verhalten der Reisenden
  • Taktiken für Destinationen und Dienstleistungsanbieter

05. März 2020

Deep Dive Sessions

Keynote-Panel: Erlebnis Nachhaltigkeit: Tourismus als Chance für Destinationen – The Wise Dodo auf Mauritius

05. März 2020
11:00 - 11:45 Uhr

CityCube Berlin, Cube Club

  • Pilotprojekt The Wise Dodo Mauritius: Innovative nachhaltige Produktentwicklung, die Touristen begeistert und lokale soziale und umweltrelevante Herausforderungen adressiert
  • Paradigmenwechsel im Tourismus: Positiver Einfluss des Reisens vs. Reduktion negativer Auswirkungen – vom ökologischen Fußabdruck zum Handabdruck
  • Nachhaltigkeit positiv gedacht: Erlebnis und Begeisterung statt Verzicht und Vermeidung.
  • Mit vereinten Kräften ans Ziel: Nie dagewesene Zusammenarbeit von Reiseveranstaltern, Hotellerie, Destinationsagenturen und Politik 

Die Session findet auf Englisch statt! 

Nachhaltigkeit

LGBT+ Tourismus in Zeiten von 'Overtourismus' und Klimaschutz

05. März 2020
11:00 - 11:45 Uhr

Palais am Funkturm, ITB Kongress Awards

CSR

ITB Empowerment Forum 2

05. März 2020
11:00 - 18:00 Uhr

Halle 19, Palais am Funkturm (Messegelände)

eTravel World

Spielend zum Erfolg: Gaming und sanfter Tourismus in Nouvelle-Aquitaine

05. März 2020
11:15 - 11:45 Uhr

Halle 7.1b, eTravel Lab

  • Best Case: wie man Geocaching für einen nachhaltigen Tourismus einsetzt
  • Mit mehr als 720.000 Spielern im Jahr 2018 hat "Terra Aventura" die Herzen vieler Touristen gewonnen

 

Wellness

Wellness Real Estate Development

05. März 2020
12:25 - 12:45 Uhr

CityCube Berlin, Saal A1

  • Derzeit gibt es weltweit eine Wellness-Immobilienbranche im Wert von 134,3 Mrd USD
  • Welches sind die Besonderheiten dieses Branchenzweigs?
  • Hierzu vermittelt Adrien Deniau ein Basis-Verständnis zu den Besonderheiten des Entwicklungsprozesses von Wellness-Immobilien und der Notwendigkeit einer spezifischen Herangehensweise

Optionen