Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

Eventsuche

Suchergebnis (24 Treffer)

04. März 2020

Destinations

Keynote-Panel: Re-thinking Tourism Success: Managing Destinations for Sustainable Growth

04. März 2020
11:00 - 11:45 Uhr

CityCube Berlin, Saal A1

  • Exklusiv auf der ITB: der neue OECD-Report „Tourism Trends and Policies 2020”.
  • Kosten und Nutzen des Tourismus für Destinationen. 
  • Implikationen des nachhaltigen Tourismus-Wachstums. 
  • Wertvolle Einsichten in internationale Best Practice-Beispiele. 
  • Im Fokus: Die Partizipation am Nutzen des Tourismus, die Optimierung der Vernetzung, Nachhaltigkeit als neue Norm, Technologie als Instrument des Destination Management, neue Messinstrumente.
  • Auf dem Panel: Reiseveranstalter aus wichtigen Quellmärkten, ländliche und städtische Tourismusdestinationen in Europa und Asien.

Future

ITB Keynote Panel: Die Zukunft der Tourismusbranche in Zeiten von digitaler Disruption, Klimanotstand und Thomas Cook & Co

04. März 2020
12:00 - 12:45 Uhr

CityCube Berlin, Saal A4/A5

  • Disruptive Technologie-Entwicklungen, unverkennbarer Klimanotstand, Pleiten wie die von Thomas Cook, geopolitische Krisenherde und drohende Weltrezession, dramatischer Overtourism u.v.a.m..
  • Die globale Tourismusbranche in Zeiten des perfekten Sturms.
  • Welche Strukturveränderungen sind in der europäischen und globalen Tourismusbranche zu erwarten? 
  • Was leisten digitale Technologien im Reisevertrieb der Zukunft und wohin entwickelt sich künstliche Intelligenz? 
  • Wie reisen die Menschen in Zukunft und welche Rolle spielt Nachhaltigkeit dabei?

Destinations

Keynote-Panel: Responsible Tourism Destinations: Roadmap to a “High Ambition Scenario”

04. März 2020
12:00 - 12:45 Uhr

CityCube Berlin, Saal A1

-In Kooperation mit UNWTO-

  • Klimaschutzziele der UN Climate Change Conference COP 25 in Madrid.
  • Ehrgeizige Klimaschutzziele auch im Tourismus.
  • Inwieweit ist der globale Tourismus betroffen? 
  • Wie sieht das von der UNWTO verfolgte „high ambition scenario“ zu Klimaschutzmaßnahmen im globalen Tourismus aus? 
  • Welches sind die Highlights der top-aktuellen UNWTO-Studie? 
  • Findet sich Reiseverzicht auf der Empfehlungsliste?  

eTravel World

Overtourism und Besucherströme - ein iterativer Ansatz

04. März 2020
12:45 - 13:15 Uhr

Halle 7.1b, eTravel Lab

  • Wie bedeutend sind zielgerichtete Datenerhebungsprozesse für das Management von Mobilitätssystemen im Tourismus
  • Best Practice-Beispiel uanhand der Besucherlenkung im Schloss Schönbrunn in Wien

Destinations

Expedition Cruises: Tourism in Fragile Ecosystems

04. März 2020
13:00 - 13:45 Uhr

CityCube Berlin, Saal A1

  • Expeditionskreuzfahrten: ein schnell und stark wachsendes Marktsegment. 
  • Einzigartigkeit, Authentizität und Luxus auf kleinen High Tech-Schiffen auf ultraexklusivem Komfortlevel in abgelegenen Weltregionen.
  • Welche operationellen und logistischen Herausforderungen sind in abgelegenen Weltregionen zu bewältigen? 
  • Wie gehen Reedereien mit den ökologischen Herausforderungen um? 
  • Wie lassen sich Expeditionskreuzfahrten umweltverträglich gestalten und Luxus und Nachhaltigkeit in Einklang bringen? 
  • Vor allem aber: Führt die angekündigte Armada von Neubauten nun zum Overtourism auch in der Arktis und Antarktis? 

Future

ITB Executive Panel: Tours, Activities & Attractions

04. März 2020
13:00 - 13:45 Uhr

CityCube Berlin, Saal A4/A5

-In Kooperation mit Arival-

  • Tours, Activities & Attractions“ sind als In-Destination Services ein strategisches Megathema. 
  • Weltweit wollen Touristen Erlebnisse in der Destination, sie erwarten maßgeschneiderte Angebote und sind bereit dafür mehr Geld auszugeben. 
  • Wie lässt sich dieses Riesenpotential erschließen und wie lassen sich die technologischen Herausforderungen bewältigen? 
  • Erleben wir einen „Quantensprung“ bei der Individualisierung der Reiseangebote und können sich Reiseanbieter endlich wieder über Angebotsqualität differenzieren? 
  • Spannende Einsichten versprechen die ersten globalen Studienergebnisse von Arival und der ITB. 

Destinations

Long Distance Destinationen und Nachhaltigkeit – ein Widerspruch in sich?

04. März 2020
14:00 - 14:45 Uhr

CityCube Berlin, Saal A1

-In Kooperation mit ARGE Lateinamerika-

  • Langstreckenflüge: das Gegenteil von Nachhaltigkeit!?
  • Aber: Viele Tourismusdestinationen sind nur mit Langstreckenflügen erreichbar. 
  • Können Fernreise-Destinationen noch mit gutem Gewissen angesteuert werden? 
  • Wie können die Bemühungen von Tourismus-Unternehmen, internationalen Schutzorganisationen und nachhaltig handelnden Ländern aktiv durch einen verantwortlichen Tourismus gefördert werden? 
  • CO2-Emissionshandel und -Kompensation als Lösung?
  • Werden die weltbesten Nachhaltigkeits-Destinationen bald vom Tourismus abgehängt?

Deep Dive Sessions

Enhancing Destination Resilience

04. März 2020
15:00 - 15:45 Uhr

CityCube Berlin, Cube Club

Mini Master Class for Policy Makers with the Global Travel and Tourism Resilience Council

  • Overview of resilience and how it is incorporated in crisis management planning
  • Sustainability: how to identify risks and planning for them
  • How to use data to ensure sustainable resilience
  • Examples of sustainable resiliency highlighting key actions

Die Session findet auf Englisch statt! 

Future

IPK's World Travel Monitor®: Latest World Travel Trends And Forecast 2020

04. März 2020
15:00 - 15:45 Uhr

CityCube Berlin, Saal A4/A5

-In Kooperation mit IPK International-

  • Mit rund 500.000 Interviews ist der IPK World Travel Monitor® die größte Reiseumfrage weltweit. 
  • Heute: die aktuellsten Forecast-Daten zum weltweiten und zum europäischen Reiseverhalten.
  • Eine unverzichtbare Entscheidungsgrundlage für die gesamte Tourismusbranche. 

Future

ITB Executive Panel: Future Air and Ground Mobility

04. März 2020
16:00 - 16:45 Uhr

CityCube Berlin, Saal A4/A5

-In Kooperation mit Bitkom-

  • Schon heute: Verkehrskollaps und massive Umweltschäden durch nicht zukunftsfähige Mobilitätssysteme.
  • Verkehrssysteme im Umbruch: Flugautos und Passagierdrohnen, Mobilitätsplattformen und digitale Revolution, die Renaissance von Bussen und Bahnen – wir treten in ein neues Mobilitätszeitalter.
  • Was können Urban Aviation, Künstliche Intelligenz und digitale Plattformen und leisten und was nicht?
  • Wie sieht der Personenverkehr der Zukunft am Boden und in der Luft aus?
  • Welches sind die Konsequenzen für den Geschäfts- und Freizeittourismus?
  • Was sollten Länder, Städte und ländliche Räume jetzt tun, um Verkehrssysteme zukunftsfest zu machen?

Destinations

ITB Mayor Interview: The Future of City Tourism

04. März 2020
16:00 - 16:45 Uhr

CityCube Berlin, Saal A1

  • City Tourism in Metropolitan Areas
  • Nachhaltigkeit und Umweltschutz von Städten
  • Smart Cities und Digitalisierung 
  • Konzepte zur Vermeidung und Anpassung an Overtourism 
  • Umgang mit der Sharing Economy
  • Future Destination Management 

Destinations

ITB Ministers’ Roundtable: Sustainable Destination Best Practices

04. März 2020
17:00 - 17:45 Uhr

CityCube Berlin, Saal A1

  • Vernachlässigung von Nachhaltigkeit zerstört Umwelt und Kultur, lässt die lokale Bevölkerung aufbegehren und schreckt Touristen ab.
  • Nachhaltigkeit: wichtigster Grundsatz der Destinationsplanung in Zukunft.
  • Heute: erhebliche Unterschiede der Nachhaltigkeits-Performance. 
  • Erfolgsformeln von Best Practice-Ländern aus aller Welt.
  • Mit welchen Politikmaßnahmen lassen sich Nachhaltigkeitsfortschritte erreichen und welche Maßnahmen bringen keinen Erfolg? 
  • Welche wirtschaftlichen Erfolge bringen Nachhaltigkeitsfortschritte? Welches sind die schwierigsten Hürden?  

05. März 2020

eTravel World

Erfolgsgeschichte einer Destination: Geocaching in Nouvelle-Aquitaine

05. März 2020
11:15 - 11:45 Uhr

Halle 7.1b, eTravel Lab

  • Best Case: wie man Geocaching für einen nachhaltigen Tourismus einsetzt
  • Mit mehr als 720.000 Spielern im Jahr 2018 hat "Terra Aventura" die Herzen vieler Touristen gewonnen

 

Wellness

Wellness Real Estate Development

05. März 2020
12:25 - 12:45 Uhr

CityCube Berlin, Saal A1

  • Derzeit gibt es weltweit eine Wellness-Immobilienbranche im Wert von 134,3 Mrd USD
  • Welches sind die Besonderheiten dieses Branchenzweigs?
  • Hierzu vermittelt Ingo Schweder ein Basis-Verständnis zu den Besonderheiten des Entwicklungsprozesses von Wellness-Immobilien und der Notwendigkeit einer spezifischen Herangehensweise

Wellness

Wellness für Wen, Wo und Wofür – Research Volume #2 (4WR#2)

05. März 2020
13:00 - 13:25 Uhr

CityCube Berlin, Saal A1

  • 4WR2020 wurde 2012 veröffentlicht und prognostizierte richtungsweisende Veränderungen und Entwicklungen für den künftigen Wellness-Markt
  • 4WR#2 überprüft die Vorhersagen und Prognosen aus 2012: Produkte, Märkte, Entwicklung
  • Vorstellung der Ergebnisse der neuen Studie 4WR#2: Wellness 2030
  • Es ist ziemlich spannend zu beobachten, welche Prognosen sich erfüllt haben oder eben auch nicht. Was ist in den kommenden 10 Jahren zu erwarten?

Marketing

ITB CEO Interview: Trends und Herausforderungen im globalen Kreuzfahrtmarkt

05. März 2020
13:00 - 13:45 Uhr

CityCube Berlin, Saal A4/A5

Wellness

Wellness in Costa Rica: Überblick über einen rasant wachsenden Markt

05. März 2020
14:00 - 14:25 Uhr

CityCube Berlin, Saal A1

  • Regionale Heilmittel und Ressourcen als wertvolle Basis für das Business
  • Arbeiten mit einer starken nationalen Marke: Erweiterung der aktuellen Markensäulen oder Schaffung von konkurrierenden Markenangeboten?
  • Wellnessleistungen vs. Wellnesstourismus 
  • Incoming Tourismus: Kulturelle Unterschiede in Erwartungshaltung und Verständnis von Wellness

Virtual Reality

Virtuelles Helsinki – Destination Experience Neu Gedacht

05. März 2020
14:00 - 14:30 Uhr

ITB VR Lab / Halle 10.2 / Booth 108

  • Sich rasch änderndes Kundenverhalten als Impulsgeber  
  • Virtuelle Realität im nachhaltigen Reisezielmanagement
  • Kernelemente virtueller Realität – verbesserte Erfahrung, Barrierefreiheit, Empathie und Gleichberechtigung 

Deep Dive Sessions

Stop the Flood of Plastic

05. März 2020
16:00 - 16:45 Uhr

CityCube Berlin, Cube Club

Time to act is now: How governments and tourism industry can stop plastic leakage into the sea

-In Kooperation mit WWF-

Deep Dive Sessions

Plastikfreier Urlaub: Chancen, Herausforderungen, Best Practices

05. März 2020
17:00 - 17:45 Uhr

CityCube Berlin, Cube Club

-In Kooperation mit Futouris-

  • Das Problembewusstsein über Meeresverschmutzung durch Plastikabfälle ist in der Tourismusbranche angekommen.
  • Im aktuellen Branchenprojekt von Futouris arbeiten Mitgliedsunternehmen, Balearen-Regierung und lokale Partner zusammen, um Plastikabfälle im Tourismus zu reduzieren.
  • Wie müssen Prozesse verändert werden, damit weniger Abfall entsteht und dieser nicht nur von Plastik hin zu anderen Materialien verlagert wird?
  • Sind alternative Lösungen für die aktuell genutzten Einwegplastikartikel wirklich nachhaltiger?
  • Wie kann man Mitarbeiter und Gäste aktiv in die Programme einbinden, um sie für einen eigenen Beitrag zu motivieren?

Optionen