Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

WICHTIGER HINWEIS

Der ITB Berlin Kongress 2020 findet nicht statt.

Nähere Informationen finden Sie hier.

Eventsuche

Suchergebnis (10 Treffer)

04. März 2020

eTravel World

So wird die Website zum persönlichen Reiseberater

04. März 2020
10:30 - 11:00 Uhr

Halle 6.1, eTravel Stage

  • Personalisierung in der  Reisebranche (Reisetypen, Reiseziele, etc.)
  • Empfehlungen mit persönlicher Relevanz für die Nutzer ausspielen
  • Verbesserung der User Experience durch Geo-Targeting
  • Ansprache von Neu- und Bestandskunden

eTravel World

Der Wert eines automatisierten und individuellen Dialogs

04. März 2020
11:00 - 11:30 Uhr

Halle 6.1, eTravel Stage

  • Hotels und Urlaubsregionen müssen personenbezogene Daten DSGVO-konform behandeln und branchenspezifische Kundenbindungsprogramme entwickeln
  • Mit welchen Strategien können Unternehmen aus Hotellerie und Touristik die Loyalität ihrer Gäste via Marketingautomation nachhaltig steigern?
  • Die Speaker zeigen auf, wie die Tourismusbranche das Wissen aus vorhandenen Daten gekonnt nutzen kann, die Datenqualität erhöht und durch individualisierte Kommunikation einen zufriedenen Gast in einen wiederkehrenden Gast verwandelt.

Future

ITB CEO Interview: The Future Of Hospitality Will Be Hosted

04. März 2020
14:00 - 14:45 Uhr

CityCube Berlin, Saal A4/A5

  • As more and more Gen Z travelers follow on the heels of millennials and increasingly tilt the scales away from standardized travel toward authentic experiences, the brands that succeed will be those that invest in personal hosting, unique design, and genuine roots in their local communities.

Business Travel

Graphik vs. Kryptic: Learnings im Bereich Change Management bei Einführung einer kombinierten Buchungsplattform

04. März 2020
17:00 - 17:45 Uhr

Kongress Halle 7.1a, Saal New York 1

  • Neue Datenstandards, neue Kontentquellen: Wie Service und Reporting sichergestellt werden. 
  • NDC – Chancen und Risiken im stationären Vertrieb
  • Was sich für die Kunden ändert
  • Ausblick – wo geht die Reise hin?

05. März 2020

Marketing

ITB CEO Interview: Die Zukunft des Reisevertriebs: Personalisierung, Retailing, Plattformen

05. März 2020
11:00 - 11:45 Uhr

CityCube Berlin, Saal A4/A5

  • Die künftige Entwicklung der globalen Reisebranche.
  • Verändertes Kundenverhalten und die Personalisierung von Reiseangeboten.
  • Bedeutung und Zukunft von Plattformen.
  • Ausweitung des Marktvolumens durch Retailing und neue Distributionskanäle.

eTravel World

Ethik zähmt Digitalisierung - wieviel Algorithmus erträgt der Tourismus?

05. März 2020
15:00 - 15:30 Uhr

Halle 6.1, eTravel Stage

  • Besucherlenkung vs. Eigenverantwortung der Reisenden?
  • Datentransparenz vs. Smart Data Personalisierung?
  • Brauchen Reiseveranstalter und Destinationen eine Ethik-Strategie?
  • Wie kommen das technische Machbare und moralisch Wünschenswerte in Einklang?

06. März 2020

eTravel World

Data Talks

06. März 2020
10:30 - 13:30 Uhr

Halle 7.1b, eTravel Lab

Schwerpunkt Daten und Innovationen im Travel Tech-Bereich und was der Kunde davon hat: KI und Machine Learning, Datenverwertbarkeit und Plattformen, Predictive Personalization und Seamless Travel.

eTravel World

Geodaten in der Cloud verwalten

06. März 2020
11:00 - 11:30 Uhr

Halle 6.1, eTravel Stage

  • Reisedetails / Routen in der Cloud verwalten
  • Veröffentlichen Sie Ihre eigene Navigations App, um Ihre wertvollen Daten zu schützen
  • Bieten Sie Ihren Kunden individuelle Reiseinformationen auf deren Smartphones an
  • Reduzieren Sie Ihre Kosten für die Erstellung und Verwaltung von Reiseführern
  • Warum der Schutz Ihrer Daten Ihr Unternehmen schützen wird

eTravel World

“Mit besten Empfehlungen” – Best Practice zum Thema Personalisierung

06. März 2020
11:45 - 12:30 Uhr

Halle 7.1b, eTravel Lab

  • Best Case-Präsentation "A picture is worth a thousand datapoints – gain customer insights by visualizing data"

07. März 2020

eTravel World

Digitale Kundengewinnung

07. März 2020
12:00 - 13:00 Uhr

Halle 11.1, Young Professionals Stage

  • Bestandsaufnahme - Was hätte man in der Vergangenheit online besser machen können?
  • Fine-Tuning der Message & Zielgruppe - Wen können Sie am besten und einfachsten online erreichen?
  • Reichweitengewinnung - Wie schaffen Sie es, dass relevante Nutzer auf Sie aufmerksam und nach kürzester Zeit zu Ihrem Fan werden?
  • Umsatzbringende Maßnahmen - Welche “next steps” sind für Sie am sinnvollsten um kurzfristig, mittelfristig und langfristig Umsatz einfließen zu lassen?

Optionen