Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

Eventsuche

Suchergebnis (26 Treffer)

04. März 2020

eTravel World

Datenauswertung statt Umfragen: Wie man den Reisemarkt im digitalen Zeitalter analysiert

04. März 2020
10:30 - 11:00 Uhr

Halle 7.1b, eTravel Lab

  • Datenanalyse statt Umfragen: Welche Reisetrends erwarten uns 2020?
  • Was denken Reisende über Marken und Produkte?
  • Welche Marketingkampagnen sind erfolgreich?
  • Das Potenzial der Daten und wie man es nutzt

eTravel World

So wird die Website zum persönlichen Reiseberater

04. März 2020
10:30 - 11:00 Uhr

Halle 6.1, eTravel Stage

  • Personalisierung in der Travelbranche (Reisetypen, Reiseziele, etc.)
  • Empfehlungen mit persönlicher Relevanz für die Nutzer ausspielen
  • Verbesserung der User Experience durch Geo-Targeting
  • Ansprache von Neu- und Bestandskunden

eTravel World

eTravel Stage Day 1

04. März 2020
10:30 - 18:00 Uhr

Halle 6.1, eTravel Stage

Produkt-News zu Zahlungslösungen; Superapps und Chatbots im Fokus; aktuelle Insights zur Digitalisierung im Tourismus aus der Schweiz und Deutschland. Details zu allen Einzelveranstaltungen in Kürze hier.

Virtual Reality

VR Trends im Tourismus – Status-Quo, Ausblick & Eröffnung des VR Labs

04. März 2020
12:00 - 12:30 Uhr

ITB VR Lab / Halle 10.2 / Booth 108

  • Wo steht die Tourismusbranche?
  • Welche Anwendungsmöglichkeiten und Trends im Bereich AR/VR gibt es?
  • Ausblick auf das Programm des VR Labs der ITB Berlin 2020

eTravel World

Tipps für mehr Direktbuchungen über Affiliate-Partner

04. März 2020
15:00 - 15:30 Uhr

Halle 6.1, eTravel Stage

  • Was ist Affiliate Marketing und welche Partner-Modelle gibt es speziell für die Reisebranche?
  • Was gibt es in der Zusammenarbeit mit Affiliate-Partnern zu beachten?
  • Praxisnahe Tipps für mehr Direktbuchungen und Best Practice Beispiele

eTravel World

Wie digital sind die Destinationen im Deutschlandtourismus?

04. März 2020
16:00 - 16:30 Uhr

Halle 6.1, eTravel Stage

  • Vorstellung einer in 2019 in Kooperation mit dem DTV realisierten Befragung von 420 Tourismusorganisationen zum Status quo der Implementierung „der Digitalisierung“ im Unternehmen und Destination
  • Insights zur Implementierung von Technik (Chatbots, AR, VR, WLAN etc)
  • Marketingtools (APPs, Social Media etc.)
  • Prozesse (AGs, Management-Tools etc.)
  • Hindernissen und Fortbildungsbedarf

eTravel World

Marketing-Panel

04. März 2020
16:30 - 17:00 Uhr

Halle 7.1b, eTravel Lab

  • Weitere Informationen folgen in Kürze

05. März 2020

eTravel World

eTravel Lab Day 2

05. März 2020
10:30 - 14:00 Uhr

Halle 7.1b, eTravel Lab

Aktuelles zu PSD2, Studien und neue Ideen fürs Destinationsmarketing bieten einen bunten Mix an Insights am zweiten Vormittag im eTravel Lab. Details zu allen Einzelveranstaltungen in Kürze hier.

eTravel World

eTravel Stage Day 2

05. März 2020
10:30 - 18:00 Uhr

Halle 6.1, eTravel Stage

Produkt-News aus dem Hospitality Tech-Bereich. Im Fokus sind außerdem Smart Mobility, Start-Ups, Neuigkeiten zu AI & Voice sowie Fallbeispiele von TikTok im Marketing-Mix. Details zu allen Einzelveranstaltungen in Kürze hier.

Marketing

ITB CEO Interview: Konzernmanagement in außergewöhnlichen Zeiten

05. März 2020
12:00 - 12:45 Uhr

CityCube Berlin, Saal A4/A5

  • CEO Fritz Joussen: Gestalter des europäischen Schlüsselunternehmens TUI.
  • Die Transformation vom Reiseveranstalter zum Reiseproduzenten.
  • Die Auswirkungen des Untergangs von Thomas Cook auf die europäische Reisebranche und auf TUI.
  • Nach dem Riesenerfolg auf der ITB 2019: Lassen Sie sich das CEO Interview mit Philip Wolf und Fritz Joussen nicht entgehen!

eTravel World

Digital Nudging 2020 - Nachhaltigkeit als Reiseentscheidung?

05. März 2020
12:45 - 13:15 Uhr

Halle 7.1b, eTravel Lab

  • 7 Schritte zum Erfolg: Wie Nachhaltigkeit im E-Tourismus wirksam wird
  • Best Practice-Beispiele von Reiseveranstaltern und Touristikern, die E-Commerce und nachhaltige Reisen verbinden
  • Digitales Nudging als Zaubermittel bei der Reiseentscheidung?
  • Praxis-Empfehlungen aus der Studie „Digital Nudging in Tourism 2020"

Virtual Reality

Virtuelles Helsinki – Destination Experience Neu Gedacht

05. März 2020
14:00 - 14:30 Uhr

ITB VR Lab / Halle 10.2 / Booth 108

  • Sich rasch änderndes Kundenverhalten als Impulsgeber  
  • Virtuelle Realität im nachhaltigen Reisezielmanagement
  • Kernelemente virtueller Realität – verbesserte Erfahrung, Barrierefreiheit, Empathie und Gleichberechtigung 

eTravel World

Hospitality Tech Forum

05. März 2020
14:00 - 18:00 Uhr

Halle 7.1b, eTravel Lab

Was treibt die Hotellerie um und welche neuen Herausforderungen und Chancen ergeben sich durch die digitale Transformation? Erfahren Sie mehr, u.a. in Veranstaltungen zu Revenue Management, Marketing, Nachhaltigkeit und der Zukunft der Hotelbranche. Details zu allen Einzelveranstaltungen in Kürze hier.

eTravel World

TikTok in der Touristik – Müssen wir jedem Trend folgen?

05. März 2020
15:30 - 16:00 Uhr

Halle 6.1, eTravel Stage

  • TikTok ist für viele die Trendplattform des Jahres und gilt als die neueste Must-Have-App. Kein Wunder: Bereits 5,5 Millionen Deutsche nutzen TikTok jeden Monat und sie verbringen täglich etwa 50 Minuten in der App.
  • Lohnt es sich also für touristische Marketers TikTok genauer unter die Lupe zu nehmen? Wir zeigen wie touristische Player TikTok in ihrem Marketing-Mix nutzen können.
  • Erfahren Sie anhand von Fallbeispielen, welche Möglichkeiten die App bietet, um mehr als die Generation Z zu erreichen und eine enge Kundenbindung aufbauen.

eTravel World

Panel und Best Case-Präsentationen "Markenauf- und umbau"

05. März 2020
16:00 - 17:00 Uhr

Halle 7.1b, eTravel Lab

  • Was muss man beachten, wenn eine traditionelle Hotelmarke neu aufgestellt wird?
  • Was sind Fallstricke einer Markenneustrukturierung?
  • Was muss bei der Mitarbeiterkommunikation beachtet werden?

eTravel World

Hospitality 2025

05. März 2020
17:00 - 18:00 Uhr

Halle 7.1b, eTravel Lab

  • Wie verändern sich Prozesse in der Hotellerie durch den Einsatz neuer Technologien?
  • Braucht es in Zukunft noch Personal?
  • Wie verändert sich die Erwartungshaltung der verschiedenen Gast-Zielgruppen?
  • Welches Hotelprodukt ist das zukunftsträchtige Modell für den Urlaub, welches für die Geschäftsreise?

06. März 2020

Deep Dive Sessions

Thumbstopping: The Case to Make More Content That Moves, Sings, and Smiles

06. März 2020
11:00 - 11:45 Uhr

CityCube Berlin, Cube Club

Key Insights:

  • Unpack the Four C’s of Communication and how they manifest into three desirable results that benefits brands and audiences together.
  • Create content that adds value to your audiences – rather than adding to the noise of social media feeds.
  • Video and voice are today’s dominate mediums for messaging, yet they are underutilized by most brands and agencies.  

Takeaways:

  • How to use different types of content to capture attention and drive engagement with your audience.
  • Understand the differences between social media posts and stories, or snaps and TikToks, and when to use them.
  • Know which mobile apps and tools you can start using immediately to create videos, voice, and personalized content. 

Die Session findet auf Englisch statt! 

Destinations

Chinese Social Media: Wie man chinesische Outbound-Touristen anzieht

06. März 2020
12:00 - 12:45 Uhr

CityCube Berlin, Saal A4/A5

  • Chinesische Social Media und ihr Einfluss auf die Reisebranche.
  • Wie man Destinationen auf Wechat, Weibo, IQIYI, Tik Tok (Douyin) etc. bewirbt. 
  • Die große Verlagerung von Search Advertising zu Content Advertising und zum Influencer-Marketing.

Deep Dive Sessions

Google Algorithms vs. Google Penalties Explained

06. März 2020
13:00 - 13:45 Uhr

CityCube Berlin, Cube Club

  • Former senior Search Quality Googler and SEO expert Kaspar Szymanski explains why there are no algorithmic penalties, why travel sites fail in search and how to avoid Google SERP disasters.
  • Learn about the difference between Google algorithms and Google penalties.
  • How do they interlock and impact travel websites?
  • And how to deal with perceived and real threats stemming from both?
  • Open audience Q&A at the end: all Google Search and SEO questions are answered live!

Die Session findet auf Englisch statt! 

Optionen