Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

Veranstaltungsdetails

ITB Future Day

Trip.com Logo 2

Kategorie
Future

Datum
4. März 2020

Zeit
10:30 - 17:45 Uhr

Ort
CityCube Berlin, Saal A4/A5

Gesellschaftliche und wirtschaftliche Megatrends und deren Einfluss auf Strategien und Geschäftsmodelle in der Reisebranche.

Tagesmoderation:

Prof. Dr. Roland Conrady, Wissenschaftlicher Direktor, ITB Berlin Kongress, Hochschule Worms

Veranstaltungen

10:30 - 11:00 Uhr

Referenten:
Prof. Dr. Roland Conrady, Wissenschaftlicher Direktor, ITB Berlin Kongress, Hochschule Worms
Esencan Terzibasoglu, Special Advisor to the Secretary General, WTCF, former Director of Destination Management and Quality Programme, UNWTO
Zarina Doguzova, Head, Federal Agency for Tourism, Russia
Al Sayyid Adil Al Mardas Al Busaidi, Tourism Advisor, Ministry of Tourism, Oman

  • Die Zukunft von Gesellschaft, Wirtschaft und Tourismusbranche. 
  • Welche Trends, Technologien und Entwicklungen müssen Sie kennen und kombinieren, um in Zukunft erfolgreich zu sein?
  • Premieren-Highlight: Das innovative, interaktive Creators-Format. Gestalten SIE die Zukunft per Voting-Cards!
  • Erleben Sie, wie die globale Tourismusbranche die Zukunft sieht und aktiv gestalten will.
  • Stimmen Sie mit ab und beeinflussen Sie die demonstrierten Zukunftsszenarien.

 

Referent:
Nils Müller, CEO, TrendOne

Trendone

  • Disruptive Technologie-Entwicklungen, unverkennbarer Klimanotstand, Pleiten wie die von Thomas Cook, geopolitische Krisenherde und drohende Weltrezession, dramatischer Overtourism u.v.a.m..
  • Die globale Tourismusbranche in Zeiten des perfekten Sturms.
  • Welche Strukturveränderungen sind in der europäischen und globalen Tourismusbranche zu erwarten? 
  • Was leisten digitale Technologien im Reisevertrieb der Zukunft und wohin entwickelt sich künstliche Intelligenz? 
  • Wie reisen die Menschen in Zukunft und welche Rolle spielt Nachhaltigkeit dabei?

Impulsreferat:
Caroline Bremner, Head of Travel Research, Euromonitor

Interviewerin:
Sasha Vakulina, Business Editor, Euronews

Interviewgast:
Samih Sawiris, CEO, Orascom Development AG

Moderation:
Sasha Vakulina, Business Editor, Euronews

Podiumsgäste:
Coley Dale, Senior Director for Strategic Partnerships, Trip.com Group
Rob Ransom, Vice President of Strategy and Corporate Development, Booking.com

-In Kooperation mit Arival-

  • Tours, Activities & Attractions“ sind als In-Destination Services ein strategisches Megathema. 
  • Weltweit wollen Touristen Erlebnisse in der Destination, sie erwarten maßgeschneiderte Angebote und sind bereit dafür mehr Geld auszugeben. 
  • Wie lässt sich dieses Riesenpotential erschließen und wie lassen sich die technologischen Herausforderungen bewältigen? 
  • Erleben wir einen „Quantensprung“ bei der Individualisierung der Reiseangebote und können sich Reiseanbieter endlich wieder über Angebotsqualität differenzieren? 
  • Spannende Einsichten versprechen die ersten globalen Studienergebnisse von Arival und der ITB. 

Einführung & Moderation:
Douglas Quinby, Co-Founder & CEO, Arival

Podiumsgäste:
Nishank Gopalkrishnan, Chief Business Officer, Musement
Jeff Lewis, Vice President of Technology, Strategic Initiatives, TripAdvisor
Emil Martinsek, Chief Marketing Officer, GetYourGuide

  • As more and more Gen Z travelers follow on the heels of millennials and increasingly tilt the scales away from standardized travel toward authentic experiences, the brands that succeed will be those that invest in personal hosting, unique design, and genuine roots in their local communities.

Interviewer:
Kevin May, Editor in Chief, PhocusWire

Interviewgäste:
Greg Greeley, President, Airbnb Homes
Sam Shank, Head of Hotels, Airbnb, CEO, HotelTonight

-In Kooperation mit IPK International-

  • Mit rund 500.000 Interviews ist der IPK World Travel Monitor® die größte Reiseumfrage weltweit. 
  • Heute: die aktuellsten Forecast-Daten zum weltweiten und zum europäischen Reiseverhalten.
  • Eine unverzichtbare Entscheidungsgrundlage für die gesamte Tourismusbranche. 

Referent:
Rolf Freitag, CEO, IPK International

  • Schon heute: Verkehrskollaps und massive Umweltschäden durch nicht zukunftsfähige Mobilitätssysteme.
  • Verkehrssysteme im Umbruch: Flugautos und Passagierdrohnen, Mobilitätsplattformen und digitale Revolution, die Renaissance von Bussen und Bahnen – wir treten in ein neues Mobilitätszeitalter.
  • Was können Urban Aviation, Künstliche Intelligenz und digitale Plattformen und leisten und was nicht?
  • Wie sieht der Personenverkehr der Zukunft am Boden und in der Luft aus?
  • Welches sind die Konsequenzen für den Geschäfts- und Freizeittourismus?
  • Was sollten Länder, Städte und ländliche Räume jetzt tun, um Verkehrssysteme zukunftsfest zu machen?

Impulsreferat:
Andreas Perotti, CMO Europe, EHang

Moderation:
Prof. Dr. Eberhard Kurz, Professur für Digitalisierung in Tourismus und Verkehr, Hochschule Worms

Podiumsgäste:
Christian Höber, Co-Founder & CEO, Pinkbus
Stephan Leppler, CEO & Co-Founder, MotionTag
Andreas Perotti, CMO Europe, EHang
Dr. Jens Wohltorf, CEO & Co-Founder, Blacklane

  • Blick über den touristischen Tellerrand zum Megatrend unserer Zeit.
  • Potentiale und Herausforderungen für Wirtschaft und Gesellschaft.
  • Welches sind die Risiken und sind sie beherrschbar
  • Ausblick: Digitalisierung in Zukunft

Referentin:
Dr. Manuela Lenzen, Wissenschaftsjournalistin, Forscherin, Keynote-Speaker