Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

Veranstaltungsdetails

Studiosus-Gespräch: Nachhaltiger Tourismus und Klimawandel: Reisen ist sinnvoll! Wie sinnvoll ist reisen?

Kategorie
CSR

Datum
6. März 2020

Zeit
13:00 - 13:45 Uhr

Ort
CityCube Berlin, Saal A1

  • Nachhaltigkeit im Dreieck von Ökologie, Ökonomie und Sozialem
  • Können wir uns reisen im Zuge des Klimawandels noch leisten?
  • Welche Auswirkungen hätte ein Verzicht auf das Reisen?
  • Ist die Kompensation von Treibhausgasen die Lösung?
  • Zu welchen SDGs (Sustainable Development Goals) kann Tourismus einen Beitrag leisten?
  • Welche Verantwortung tragen Reiseveranstalter?
  • Ist Geiz beim Urlaub wirklich geil?
Moderation:

Martin U. Müller, Journalist, Der Spiegel

Podiumsgäste:

Helena Marschall, Klima-Aktivistin, Fridays for Future

Antje Monshausen, Leiterin der Arbeitsstelle Tourism Watch, Brot für die Welt, Vorstandsvorsitzende, Roundtable Human Rights in Tourism e.V.

Peter Mario Kubsch, Geschäftsführer, Studiosus

Lars Nielsen, Mitglied der Geschäftsführung, Vamos Eltern Kind Reisen