Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

Veranstaltungsdetails

Städtische Touristenmobilität: Die Zukunft des Sightseeing im urbanen Raum

Kategorie
eTravel World

Datum
5. März 2020

Zeit
14:30 - 15:00 Uhr

Ort
Halle 6.1, eTravel Stage

  • Elektroroller sind seit 2019 in Deutschland legal. Die Touristen habendiesen schnell angenommen. Wie wird sich Sightseeing in den kommenden Jahren verändern?
  • Autonome Fahrzeuge wie z.B. selbstfahrende Autos - wann kommen sie und was bedeutet das für fahrzeugbasiertes Sightseeing?
  • Ein Blick auf frühe autonome Sightseeing-Fahrzeugkonzepte, auch solche, die heute schon funktonieren oder noch immer im Konzeptstadium sind
  • Feedback aus frühen Tests und Testberichten. Wollen die Kunden diese neuen Fahrzeuge nutzen?

 

Referent:

Alex Bainbridge, Geschäftsführer, Autoura