Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

Christian Kogler

DI Christian Kogler, geboren 1980, studierte technische Physik an der Technischen Universität Graz. In seinem Masterstudium beschäftigte er sich vor allem mit theoretischer, computational und Weltraumphysik. Im Zuge dessen verfasste er auch seine Masterarbeit in Zusammenarbeit mit der Österreichischen Akademie der Wissenschaften über Grenzschichten in Weltraumplasmen. Nach seinem Studium verschlug es Ihn von 2009 bis 2011 nach Rom, wo er sich für die Europäische Weltraumorganisation ESA im Bereich Klimawandel mit globalen Temperaturphänomenen beschäftigte. Seit 2011 verstärkt Christian Kogler das Team Dynamic Transportation Systems im AIT Center for Mobility Systems und konzentriert sich besonders auf die Umsetzung von Verkehrstelematikprojekten, Crowd Management und die Optimierung von Besucherströmen.

Kontaktdaten

Christian Kogler
Research Engineer
AIT Austrian Institute of Technology

Veranstaltung

Mittwoch, 4. März 2020, 12.45 - 13.15 Uhr
Halle 7.1b, eTravel Lab