Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

Nina Heyder

Nina Heyder: Ich habe nach meiner Ausbildung zur Fotografin lange als Auftragssachbearbeiterin bei der WDR mediagroup digital gearbeitet. Danach war ich 3 Jahre auf Reisen. In dieser Zeit bin ich viel gewandert, meine längste Wanderung war 800km, habe dabei fast jede Nacht im Zelt geschlafen und auch einige Road-Trips mit meinem Van hinter mir. Während dieser wunderschönen Zeit ist die Idee von ZeltzuHause entstanden und immer mehr gereift. Ich wollte, dass diese nachhaltige Art des Reisens in Deutschland genauso einfach wird, wie es für mich an meinen Reisezielen gewesen ist. Aus diesem Grund habe ich ZeltzuHause gegründet, und da ich vor kurzem glücklicherweise das Gründungsstipendium NRW erhalten habe, kann ich mich heute ganz auf die Erfüllung meiner Vision konzentrieren!

Kontaktdaten

Nina Heyder
Gründerin
ZeltzuHause

Nina Heyder

Veranstaltung

Freitag, 6. März 2020, 13.00 - 14.00 Uhr
Halle 6.1, eTravel Stage