Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

Irina Graf

Irina Graf hat den MICE Blog im Jahr 2011 ins Leben gerufen als sie ein Praktikum bei einer Event-Agentur in München absolvierte. Ihr Ziel war es, sich mit der weltweiten Online-Community von Event-Planern zu vernetzen und Wissen austauschen.

Ein Wendepunkt für sie war das Erreichen eines forschungsbasierten Stipendiums an der Regent´s University London im Jahr 2011, wodurch Irina einen BA Hons-Abschluss in International Event Management erlangen konnte. Das Studium und das Leben in London brachte sie der globalen Blogger- und Event-Community näher und förderte ihre Leidenschaft, weiter an ihrem Blog zu arbeiten. Kurz nach ihrem Abschluss machte sie 2016 den Blog zu einer Vollzeitbeschäftigung.

Sie arbeitet jetzt mit globalen Kongressbüros, Veranstaltungsorten, Veranstaltungsplanern und Ausstellungsorganisatoren zusammen, um diese bei den Themen soziale Medien, strategische Erstellung von Inhalten, Live-Blogging, FAM-Trips und gesponserten Beiträgen zu unterstützen. 2016 zog Irina von London nach Heidelberg und konzentriert sich nun verstärkt auch auf den deutschen MICE-Markt.

Außerdem betreibt Irina seit 2014 den Event Planners Talk. Event Planners Talk ist eine Micro-Learning-Plattform, die es Event-Planern ermöglicht, sich beruflich online und offline weiterzuentwickeln. Die Plattform bietet wöchentliche Twitter-Chats, Fachartikel sowie regionale Events in Deutschland und Europa an. Die internationale Event-Planners-Talk-Konferenz wird vom 27. bis 30. August 2020 in der Schweizer Hauptstadt Bern stattfinden.

Seit Juni 2018 ist Irina Graf auch als International Relations Officer beim Verband der Veranstaltungsorganisatoren e.V. (VDVO) tätig.

Kontaktdaten

Irina Graf
Founder
The MICE Blog and Event Planners Talk
International Relations Officers, VDVO

Graf, Irina

Veranstaltung

Freitag, 6. März 2020, 10.45 - 11.00 Uhr
Kongress Halle 7.1a, Saal New York 1
Freitag, 6. März 2020, 11.00 - 11.45 Uhr
Kongress Halle 7.1a, Saal New York 1
Freitag, 6. März 2020, 13.00 - 13.45 Uhr
Kongress Halle 7.1a, Saal New York 1