Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

CREATE GERMANY - Experience Design für urbane Destinationen

Kategorie
Kongress Workshops

Datum
7. März 2018

Zeit
12:00 - 12:45 Uhr

Ort
Kongress Halle 4.1, Raum Regensburg

In der heutigen „Experience Economy“ werden urbane Erlebnisse im globalen Wettbewerb touristischer Destinationen erfolgsentscheidend. Städte, Regionen und Unternehmen müssen ihre Themen, Stärken und Potentiale identifizieren, um daraus zeitgemäße und nachhaltige Maßnahmen und Formate ableiten zu können. Die erfahrenen Moderatoren und Initiatoren des Create Germany-Netzwerks zeigen anhand internationaler Best Practice-Beispiele bildreich und inspirierend, wie außergewöhnliche und überraschende Kulturangebote, Architektur, Events und öffentliche Räume nachhaltig in Erinnerung bleiben.

Referenten:

Sebastian Brunner, Experte für Markenstrategie und User Experience im Raum

Robert Eysoldt, Kommunikationsberater und Entwickler von interdisziplinären Erlebnisformaten

Sebastian Fleiter, preisgekrönter Berater der Kreativwirtschaft; spezialisiert auf unkonventionelle Lösungen