Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

eTravel Stage Day 1

Kategorie
eTravel World

Datum
6. März 2019

Zeit
10:30 - 18:00 Uhr

Ort
Halle 6.1, eTravel Stage

Der erste Tag vermittelt einen Überblick über Digitale Mobility Trends u.a. präsentiert von Lufthansa Innovation Hub.  Geografisch geht die Reise von Rheinhessen und Rheinland Pfalz bis nach China. Produktnews gibt es u.a. von Skycop, Sojern, Mapify, Limendo, Guuru, V-Office, und Climber.

 

Veranstaltungen

Menschen und ihre bisherige Maschinerie allein können den Datenschwall nicht mehr bewältigen. Was brauchen wir für die Nutzbarmachung von Big Data?

Referent:
Klaus Kohlmayr, Chief Evangelist, IDeaS

Digitale Sprachassistenten, selbstfahrende Autos und Smart Homes erobern den Urlaub. 5 Trends im Tourismus, wie Sprechen das neue Suchen wird und Hören das neue Fühlen.

Referenten:
Julia Jung, Agenturleitung, neusta etourism
Stefan Niemeyer, Agenturleitung, neusta etourism

Was kennzeichnet Werbeausgaben, und welche Vertriebswege sind sinnvoll? Diese und ähnliche Fragen beantworteten hunderte von Marketingexperten in aller Welt für den State of the Travel Industry Report.

Referent:
Matthieu Betton, Geschäftsführer Europa, Sojern

Spanien gehört zu den Hauptakteuren im Tourismus und ist hart umkämpft. Die Travel-Tech-Anbieter aus diesem Markt vereinen Erfahrung mit Fachwissen für marktgerechte Lösungen.

Mapify ist dabei, mit dem Aufbau einer globalen Reisecommunity und Fotos von Instagram als Inspirationsquelle ein völlig neues Geschäftsmodell in der Reisebranche zu etablieren. Kann eine Social Media App das Buchungsverhalten revolutionieren?

Referent:
Patrick Häde, CEO, Mapify

Schnellere und bessere Entscheidungen machen heute den Unterschied zwischen Erfolg und Misserfolg. Die richtige Datenstrategie und Business Intelligence Lösung ist dabei eine wichtige Säule.

Referent:
Hannes Lösch, Geschäftsführer, Limendo

Möchten Sie 24/7-Live-Chat bieten, die Absprungquote beim Warenkorb minimieren oder Produktempfehlungen loyaler Käufer weitergeben? Wie man Kunden mobilisiert, ihr Wissen und ihre Erfahrungen an andere weiterzugeben.

Referent:
Christoph Häusler, Sales Director DACH, guuru

Content Marketing im Tourismus lebt vor allem von der Emotionalität, die Gäste und Urlauber vor und während des Aufenthalts in den Bann zieht. Doch wie genau funktioniert das eigentlich?

Referenten:
Christian Halbig, Geschäftsführer, Rheinhessen-Touristik GmbH
Joachim Schmidt, Gründer & Inhaber, Intensive Senses | Manufaktur für digitales Marketing

Spotify, TuneIn, Blubrry, Castrex sind vom Tourismus noch unentdeckte Plattformen um Inhalte zu vermitteln. Welcher Content eignet sich aber für Audio Influencing und wer kann ihn produzieren?

Referenten:
Antonia Alberti, Projektmanagerin Inlandsmarketing, Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH
Henry Barchet, Audio-Journalist und Produzent, Audiotravels

Die Verwaltung und Präsentation von Ferienwohnungen und -häusern ist eine Herausforderung für jede Vermietungsagentur. Wie kann man Angebot, Channel-Management und Abrechnung besser bewältigen?

Referent:
Jochen Weishaar, Sales- und Marketing Manager, vOffice GmbH

Referent:
Pedro Sousa, Head of Sales and Revenue Management Specialist, Climber