Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

eTravel Start-up Day

Kategorie
eTravel World

Datum
8. März 2019

Zeit
10:30 - 17:00 Uhr

Ort
Halle 6.1, eTravel Stage

Der eTravel Start-up Day gibt nicht nur Start-ups aus aller Welt eine Bühne, sondern schaut aus vielen Perspektiven in die Zukunft der Reiseindustrie. Einen intensiven Einblick in das „asiatische Silicon Valley“ vermittelt die Neuauflage des Start-up China Panels. In Cluster-Veranstaltungen zu den Bereichen Aviation & Mobility, Hospitality und Reisen & Buchungssoftware stellen sich mehr als zwei Dutzend Start-ups dem kritischen Blick der Experten.

Veranstaltungen

Keynote:
Der Entwicklungstrend des chinesischen E-Tourismus und die Möglichkeiten der Ressourcen im Ausland
Chinas E-Tourismus hat sich in den letzten Jahren dramatisch verändert und ist in eine neue Phase der Entwicklung eingetreten. Diese Präsentation versucht, den aktuellen Stand und die Trends zu verdeutlichen und zeigt den Marktteilnehmern neue Möglichkeiten, in ausländische Ressourcen zu investieren.

Podiumsdiskussion:
Wie Startups und Reiseinnovationen den chinesischen Markt neu definieren
China ist der größte Quellmarkt für die globale Reise- und Tourismusindustrie. Wie können internationale Reisemarken die neuesten Technologien und digitalen Ökosysteme optimal nutzen, um ihr Geschäft auszubauen und die chinesischen Reisenden besser zu bedienen?

Keynote:
Eric Zhuang, Vizepräsident, DidaTravel

Moderation:
Joseph Wang, Chief Commercial Officer, TravelDaily China

Podiumsgäste:
Margaret Feng, Head of Oasis Lab, Ctrip
Hillary Wang, Director of Global Sourcing, Haoqiao International
Wei Xia, VP Product & Strategy, DerbySoft
Jay You, Partner, Yuantai Investment Partners Evergreen Fund

Fünf Unternehmen - sorgfältig ausgewählt von Phocuswrights erfahrenem Team von Innovationsanalysten - haben jeweils nur sechs Minuten Zeit, um ihre Reiseinnovation vor dem Live-Publikum zu präsentieren. „The Dragons“ - ein Gremium von Führungskräften mit ausgeprägtem Einblick und Fachwissen - geben jedem Innovator Feedback und bestimmen den Sieger. Nur ein einziger Demonstrator wird zum "Innovativsten" gekürt und erhält ein Ticket für die Teilnahme an Phocuswright Europe (15. bis 16. Mai in Amsterdam) sowie den führenden Forschungsbericht, „European Online Travel Overview“.

Jury:
Morgann Lesné, Partner, Cambon Partners
Philip C. Wolf, Gründer, Phocuswright, Serial Board Director

Moderation:
Florence Kaci, Director of Sales, EMEA and European Market Specialist, Phocuswright

Podiumsgäste:
Gregory Botanes, Vice President & Chief Growth Officer, Situm Indoor Positioning
Anthony Collias, CCO & Mitgründer, Stasher
Patrick Häde, Mitgründer & CEO, Mapify
Mikhail Krymov, CEO, Sleepbox, Inc.
Guillaume Laporte, Mitgründer & CEO, Destygo

Technologien im Bereich der In-Destination Services helfen im Idealfall Anbietern, ihre Produkte besser zu vermarkten. Auch Endkunden können ihr Buchungs- und Reiseerlebnis bequemer verwirklichen. Beurteilen Sie selbst, was Zukunft hat!

Moderation:
Lukas C. Hempel, Gründer & Geschäftsführer, bookingkit

Podiumsgäste:
Matthieu Ballester, CEO & Mitgründer, Nannybag
Adrian Kalcic, Mitgründer, Jump To
Luís Lucas, COO, Live Electric Tours
Mateusz Mierzwinski, CEO & Gründer, LocalBini

Neue Wege: Ob Air oder Ground Transportation – die Frage, wie man zum Zielort gelangt und sich vor Ort bewegt, gehört zur wichtigsten jedes Reisenden. Der Pitch ’n’ Panel Mobility betritt Neuland für Ticketbuchung, -verwaltung und -bezahlung.

Moderation:
Anke Hsu, Customer Experience Officer, InteRES GmbH

Podiumsgäste:
Fabian Höhne, Mitgründer, FLYLA GmbH
Peter Marriott, Mitgründer, CardGenY
Eugen Triebelhorn, Country Manager Germany, Travelperk
Carlo Zachau, VP Partner Growth, Yilu

Von Apps fürs Gästemanagement, AI basierte Lösungen bis hin zu Vergleichsportalen wächst die Anzahl der Start-ups, welche sich der Hotelindustrie widmen stetig. Das Pitch ´n´ Panel für den Bereich Hospitality bietet Hoteliers und Hospitality Tech-Anbietern die Plattform, um einen Eindruck der Neugründungen am Markt zu erhalten, die innovativen Dienstleistungen kennenzulernen und zu sehen, wohin sich der Markt entwickelt. Natürlich wird unsere Jury bestehender Gründer aus der Branche den „Newbies“ auf den Zahn fühlen, um herauszufinden, was hinter den Ideen steckt...

Jury:
André Baljeu, Gründer, techtalk.travel
Massimo Caria, CEO, tooly.tips
Wilhelm K. Weber, Partner, SHS Swiss Hospitality Solutions AG

Moderation:
Daniel Zelling, Gründer, Hospitality Industry Club, Geschäftsführer, opensmjle

Podiumsgäste:
Fabio Angeli Bufalini, CCO & Mitgründer, B2Book
Metin Arghan, Broad member, Protein
Benjamin Devisme, VP Sales, Quicktext
Pau Ferret, Sales Managing Partner, 123compareme
Alexandre Guinefolleau, CEO, Amenitiz
Brendan May, Geschäftsführer, Hotel ResBot

Neue Player im Travel B2B-Bereich stellen innovative Services wie z.B. Zahlungslösungen und Gruppenbuchungen vor und stellen sich den kritischen Fragen des Moderators.

Moderation:
Michael Wurst, CEO & Gründer, Tervado GmbH / Mister Trip

Podiumsgäste:
Dimitrios Angelinas, CEO, Dgroops
Alexander Handa, Gründer & CEO, Groupdesk
Anna Ndiaye, Key Account Manager Germany, EuroPass
Raphaël Ramirez, CEO, Moneyeti
Niklas Zeller, CEO & Mitgründer, Viselio

Gibt es Buchungsplattformen, die den Reisenden nicht nur Altbekanntes in neuem Gewand zeigen, sondern innovativ UND inspirierend sind? Beurteilen Sie selbst, welche Start-ups das Rennen um die Gunst des Verbrauchers machen könnten!

Moderation:
Daniela Putz, Industry Manager Travel, Google Germany

Podiumsgäste:
Dominik Calzone, CEO, Strategie & Vision, Amavido
Christian Diener, Mitgründer, Unplanned Moments GmbH
Andy Washington, SVP of Travel, Culture Trip
Michael Wurst, CEO & Gründer, Tervado GmbH / Mister Trip