Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

WICHTIGER HINWEIS

Der ITB Berlin Kongress 2020 findet nicht statt.

Nähere Informationen finden Sie hier.

Eventsuche

Suchergebnis (8 Treffer)

05. März 2020

Nachhaltigkeit

LGBT+ Tourismus in Zeiten von 'Overtourismus' und Klimaschutz

05. März 2020
11:00 - 11:45 Uhr

Palais am Funkturm, ITB Kongress Awards

CSR

ITB Empowerment Forum 2

05. März 2020
11:00 - 18:00 Uhr

Halle 19, Palais am Funkturm (Messegelände)

Kongress Preisverleihungen

ITB International LGBT+ PIONEER AWARD Zeremonie

05. März 2020
11:45 - 12:00 Uhr

Palais am Funkturm, ITB Kongress Awards

Kongress Preisverleihungen

3. EDITION: GENDER EQUALITY IM TOURISMUS: Weibliche Führungskompetenz in Travel Technology – warum nicht?

05. März 2020
13:00 - 13:30 Uhr

Palais am Funkturm, ITB Kongress Awards

Virtual Reality

Virtuelles Helsinki – Destination Experience Neu Gedacht

05. März 2020
14:00 - 14:45 Uhr

ITB VR Lab / Halle 10.2 / Booth 108

  • Sich rasch änderndes Kundenverhalten als Impulsgeber  
  • Virtuelle Realität im nachhaltigen Reisezielmanagement
  • Kernelemente virtueller Realität – verbesserte Erfahrung, Barrierefreiheit, Empathie und Gleichberechtigung 

Kongress Preisverleihungen

DIE 5. ITB IIPT “CELEBRATING HER AWARDS”

05. März 2020
14:00 - 15:00 Uhr

Palais am Funkturm, ITB Kongress Awards

Kongress Preisverleihungen

TO DO Award 2020 Preisverleihung + Menschenrechte im Tourismus Award

05. März 2020
16:30 - 18:00 Uhr

Palais am Funkturm, ITB Kongress Awards

Nachhaltigkeit

Panel 2: Unternehmertum im Tourismus – ein Chancensektor für Frauen!

05. März 2020
17:00 - 17:45 Uhr

CityCube Berlin, Saal A1

  • Die Stärkung von Frauen ist eine der effektivsten Möglichkeiten, positive Veränderungen in Entwicklungs- und Schwellenländern herbeizuführen. 
  • Unternehmerinnen und Gründerinnen können durch entmutigende soziale und kulturelle Gegebenheiten, ein niedriges Niveau an unternehmerischen Qualifikationen, Schwierigkeiten beim Zugang zu Gründungsfinanzierung und politische Rahmenbedingungen behindert werden. 
  • Der Tourismussektor bildet da keine Ausnahme. Während Frauen zudem den Großteil der Arbeitskraft im Tourismussektor stellen und gegenüber anderen Branchen überdurchschnittlich vertreten sind, findet man sie in den Führungsebenen immer noch selten. 
  • Mit den Panelistinnen diskutieren wir, wie Tourismus ein Chancensektor für Gründerinnen in unseren Partnerländern sein kann – insbesondere in Anbetracht einer Welt, die sich rasant verändert und täglich neue Technologien oder digitale Lösungen auf den Markt wirft. 
  • Die Erfahrung zeigt: je dynamischer der Sektor, desto größer die Möglichkeiten für eine breite Teilhabe. 
  • In der Veranstaltung sollen Perspektiven und Entwicklungspotenziale aufgezeigt werden. 
  • Darüber hinaus diskutieren wir bestehende Herausforderungen und Widerstände hinsichtlich Gleichberechtigung, Teilhabe und Zugangsmöglichkeiten im Tourismus aus Perspektive von Unternehmerinnen und Tourismusexpertinnen. 

Optionen